Vorschäumertechnologie

Der Vorschäumprozess ist der erste und auch mit entscheidende Schritt der über Erfolg und Misserfolg bei der Verarbeitung von expandierbarem Polystyrol (EPS) entscheidet. Nur wenn das Rohmaterial eine optimale Aufbereitung im Vorschäumer erfährt, kann der spätere Erfolg im Verschäumprozess gewährleistet werden.

HEITZ arbeitet seit mehr als 50 Jahren mit EPS Schäumen und kennt diese Thematik wie kein anderer Hersteller von Verschäummaschinen. HEITZ bietet seinen Kunden eine umfassende Palette von Vorschäumern.

  •  Diskontinuierliche Druckvorschäumer, optional mit Zweitschäumung
  •  Kontinuierliche Vorschäumer, optional mit Zweitschäumung

Hohe Präzision bei der Dichte, Reproduzierbarkeit, Energieeffizienz sowie einfache Steuerung des Vorschäumprozesses sind wichtige Anforderungen des Verarbeiters, die HEITZ bei der Entwicklung seiner Vorschäumer hat einfliessen lassen. Durch die ständige Kommunikation mit unseren Kunden und den Rohmaterialherstellern gewährleisten wir eine stetige Weiterentwicklung unserer Technologie.

 

Die Broschüre "Diskontinuierliche Druckvorschäumer" finden sie hier.

 

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.