HEITZ HU-System/Modulares Formensystem

HEITZ HU-System und HEITZ modulares Formensystem - ein unschlagbares Duo

Die Entformung ist ein wesentlicher Schritt im Verschäumprozess. Durch die Wahl des optimalen Systems kann einerseits Prozesssicherheit gewährleistet werden und andererseits auch eine signifikante Kostenersparnis realisiert werden.

Das HEITZ HU-System ist der richtige Partner um diese Ziele zu erreichen. Es ist ebenso einfach wie kostengünstig. Video "HEITZ HU-System"

Eine innerhalb der Dampfkammer angeordnete Ausstosserplatte (siehe Abbildung) betätigt die werkzeugseitigen Ausstosser. Die Aktivierung der Ausstosserplatte erfolgt durch grosse, durch die Dampfkammerrückwand geführte Kolben, die entweder durch einen Schlepprahmen oder Hydraulikzylinder betätigt werden. Diese Durchdringungen der Rückwand sind problemlos dauerhaft abzudichten. Hierdurch entfällt die zeit- und kostenintensivere Abdichtung der einzelnen, kleineren Ausstosserdurchdringungen in der Rückwand.

Ein ganz wesentlicher Aspekt des HEITZ HU-Systems ist die Standardrückwand, die jeder Maschinengrösse zugeordnet ist. In diesem System wird für alle Werkzeuge nur eine Rückwand benötigt, d.h. es entfallen wesentliche Rüstzeiten beim Werkzeugwechsel und die Investitionskosten reduzieren sich erheblich. Es werden nur die Formeneinsätze mit den integrierten Ausstossern gewechselt.

Zusammen mit dem HEITZ modulares Formensystem ergibt sich ein unschlagbar schnelles, flexibles und kostengünstiges System. Das modulare Formensystem ist im Rastermaß 670 x 470 mm aufgebaut, hieraus ergeben sich 5 Standard-Maschinengrössen mit untereinander austauschbaren Werkzeuggrössen. Dies gewährleistet eine flexible, effiziente und kostenoptimierte Maschinenbelegung. Innerhalb der einzelnen Module können noch einzelne Formstellen belegt werden.

Modulare HEITZ Maschinendimensionen basierend auf dem Rastermaß 670 x 470 mm (604):

  •   604
  •   906 (= 2 x 604)
  • 1406 (= 3 x 604)
  • 1309 (= 4 x 604)
  • 1906 (= 4 x 604)

Weitere Maschinendimensionen sind selbstverständlich erhältlich.

Weitere Informationen zu den HEITZ Maschinendimensionen und zum modularen Formensystem finden Sie in der folgenden Beilage "HEITZ Maschinendimensionen" und in der Übersicht "HEITZ Modulares Formensystem".

Beilage "HEITZ Maschinendimensionen" und Übersicht "HEITZ Modulares Formensystem"